© 2017 ObereggerhofDie Almencard Plus für Sie

Die Erlebniskarte für Ihren Urlaub mit vielen Vorteilen

Kostenlose Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol, 80 Museen, 30 Almen, 3 Bergbahnen, 1 Almenregion: All das erleben Sie mit der Almencard Plus der Almenregion Gitschberg Jochtal.

Bereits bei Ihrer Ankunft überreichen wir Ihnen Ihre ganz persönliche Karte, gültig für die Dauer Ihres Aufenthaltes. Mit ihr können Sie in der Zeit vom 01. Mai bis 30. November 2017 eine Vielzahl von Leistungen in Anspruch nehmen und ganz Südtirol kostenfrei und ohne Auto erkunden.

Für die Kleinen gibt's jede Woche Kletterkurse, Ritterspiele und Kutschenfahrten. Und auch in Geschäften und Freizeiteinrichtungen profitieren Sie von Vorteilspreisen.

Ihre Almencard Plus beinhaltet folgende Inklusivleistungen:

  • Kostenlose Nutzung sämtlicher öffentlicher Verkehrsmittel wie Zug, Bus und Seilbahnen in Südtirol
  • Kostenloser Eintritt in mehr als 80 Südtiroler Museen
  • Bergbahn Meransen-Gitschberg  (25.05.- 15.10.2017)
  • Bergbahn Vals-Jochtal  (17.06.- 15.10.2017)
  • Seilbahn Mühlbach-Meransen
  • Busfahrt von Mühlbach auf die Rodenecker Alm
  • Gipfeltour zur Panoramaplattform des Gitschbergs
  • Höfewanderung im Pfunderertal
  • Alte Hexenmeister & Bräuche kennen lernen: Sagenwanderung in Rodeneck
  • Kneipp Gesundheitswanderung im Altfasstal
  • Ein Dorf erzählt....."mutige Bauern, schöne Heldin, finstere Bunker" - leichte Wanderung auf dem Spingeser Hochplateau
  • Geschichtlich kulturelle Führung in der Mühlbacher Klause
  • Verborgene Schätze & moderne Technik - Geocaching in Vals/Jochtal
  • Wanderung durch den goldenen Herbst (ab Mitte September)
  • Krixly Kraxly Kletterkurs für Kinder von 5 - 9 Jahren
  • "Kletterhetz" Kletterkurs für Kinder von 10 - 14 Jahren
  • Alte Burg und neuer Wein: Biobauernhofbesichtigung inklusive Verkostung von bäuerlichen Produkten
  • Ritterspiele in der Mühlbacher Klause
  • Kinderkutschenfahrt in Meransen und Spinges
  • Vorteile in Geschäften und Freizeiteinrichtungen

(Die angeführten Wanderungen und Veranstaltungen finden wöchentlich statt)